Information und Anmeldung zum Kurs


 

Gespräche am Telefon

     Kurs-Nr.: X10705-R
Fachbereich: Gesellschaft
Ort: Reichenbach bzw. den angegebenen weiteren Unterrichtsorten
 
Gespräche am Telefon unterscheiden sich von persönlichen Gesprächen. Dem aufmerksamen Zuhören und dem deutlichen Sprechen kommen eine noch gewichtigere Bedeutung zu, da man den Gesprächspartner mit seiner Mimik und Gestik nicht sehen kann. Dieses Tagesseminar stellte Gespräche am Telefon in den Mittelpunkt, um zukünftig Gesprächsziele noch besser erreichen zu können. Ein Telefonat in einem vertrauensvollen Ton kann helfen, Stresssituationen am Telefon in beruflichen und privaten Belangen zu vermeiden.
Zu den Inhalten des Seminars gehören daher: Grundlagen der Kommunikation, Besonderheiten der Telefonverständigung, die Rolle des Selbstbewusstseins, Stimme / Tonfall / Sprechtechnik, die Bedeutung von Stimmungen, Emotionen und Gedanken, die Körperhaltung im Telefonkontakt, das richtige Verstehen des Gesprächspartners, Fragetechniken, Strategien für mehr Gelassenheit, Gesprächsführung / Argumentation / Lösungen, Entspannung am Telefon, die Rolle des Lächelns und der Einsatz von Lächelworten, Umgang mit aufgebrachten Gesprächspartnern, gekonnter Umgang mit Vielrednern sowie souveränes Reagieren bei persönlichen Angriffen.
Zielgruppe des Seminars sind alle, die aus beruflichen Gründen viel telefonieren wie z. B. Mitarbeiter am Empfang in Hotels, Behörden, Krankenhäusern oder Arztpraxen, öffentlichen und Bildungs-Einrichtungen, Callcentern sowie alle Interessenten, die ihre private und berufliche Kommunikation in Stimme und Ausdruck verbessern wollen.
 
Dauer: 8 UE (eine Veranstaltung)
Beginn: 20.05.2017, ein Samstag, 08:30 - 15:30 Uhr
Kosten: 20.00 €